Schritt 2 – Profil gestalten 1

Im letzten post haben wir erklärt, wie man Mitglied bei minube wird. Hat man die Registrierung beendet, landet man automatisch auf der Seite seines –logischerweise noch leeren – Profils. Hat man nach der Registrierung minube verlassen, muss man sich nun wieder einloggen. Dafür klickt man auf der Startseite von minube auf den Button login. Man gelangt zu einer Seite, wo man die zuvor gewählte E-Mailadresse und das Passwort eingibt. Nun erscheint oben in einer Leiste Name und Profilfoto. Klickt man darauf, gelangt man zu seinem Profil.

Erstelle dein Profil 1

Der erste Schritt, um das Profil persönlich zu gestalten besteht darin, ein Foto hochzuladen. Dazu klickt man auf „Dein Foto ändern“. Man kann das Foto nun nach Belieben beschneiden, das heißt, es besteht die Möglichkeit, von einem Foto nur einen Ausschnitt auszuwählen und hochzuladen.

foto 2

Eine weitere wichtige Funktion, die man von seinem Profil aus nutzen kann, ist die Suche nach Zielen und Lieblingsorten. Man gibt den Namen eines Landes, einer Stadt oder eines Ortes ein, der einen interessiert – und schon kann man in den Erfahrungen anderer Mitglieder stöbern.

ziele suchen 3

Viel Spaß beim Gestalten und Inspirieren lassen!

Tags: , , ,

keine Kommentare

Hinterlasse eine Kommentar